05. August 2015, Bayerische Elektrizitätswerke GmbH

Wasserkraft und Ökologie an der Iller

Illerstrategie 2020: Fischwanderhilfe an der Iller

Fachexkursion zum Thema "Wasserbau in der Praxis"

Ziel der Illerstrategie 2020 ist es, die Wasserkraft nachhaltig zu nutzen, die Gewässerqualität zu verbessern und vor Hochwasser zu schützen. Geplante Maßnahmen sind unter anderem Fischwanderhilfen zu bauen, die Umgehungsbäche zu beschleunigen und die Gewässerstruktur anzupassen.

Eine Fachexkursion der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) begutachtete kürzlich den Stand der umgesetzten Maßnahmen an der Iller. Vor Ort hielt Ralf Klocke einen Vortrag zum Thema "Umsetzung der Illerstrategie 2020".

Hier geht es zu unserer Projektseite der Illerstrategie 2020.

 

Unser Referent für Sie:

Ralf Klocke
Leiter Wasserbau, Bayerische Elektrizitätswerke GmbH